Was lernen Sie?

Coaching Know-How:
• Coachinggespräche und -prozesse kompetent gestalten
• Gesprächswerkzeuge professionell anwenden
• Kommunikations- und Bewusstseinspsychologie – Basiswissen für Coaches
• Die »Voice Dialogue-Methode« nach Stone
• Systemaufstellung innerer Anteile
• Problemaufstellung: arbeiten mit äußeren und inneren Systemen
• Die Grammatik der Aufstellung
• Repräsentierende Wahrnehmung anwenden lernen
• Umgang mit verletzlichen inneren Anteilen im Coaching

Coaching Be-How:
• Doppelte Wahrnehmung als Grundskill im spirituellen Coaching
• Angewandte Meditation im Coachingprozess
• Zielfokussierung und Absichtslosigkeit
• In Kontakt sein: mit sich und dem Klienten
• Energetische Ebenen der Kommunikation ins Coaching einbeziehen
• Präsenz: Zentrierung und Sammlung im Hier und Jetzt
• Hara-Kraft: Grundprinzipien japanischer Kampfkunst anwenden
• Kommunikation ohne Worte

 

DCV Logo

 

Ausbildung
Spirituelles Coaching

Termine / Anmeldung München

Coachingpraxis

Bücher und Artikel

Klaus P. Horn

Kontakt

Coachliste

Links

Impressum

Datenschutz

Home

 

 

 

© fotolia.com / Benedikt Knüttel

 

Trainingsinhalte

Training in München

Trainer